DE EN NL
Urlaub
Buchen
Buchen

Die Rudelsburg ist die bekannteste Burg der Saalelandschaft. Ihre erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahre 1172.

Die Burg wurde zum Schutz des Saaletales und aufgrund der hier verlaufenden alten Verkehrswege errichtet. Franz Kugler schrieb auf der Rudelsburg 1826 das bekannte Lied "An der Saale hellem Strande...". Am Ende ihrer wechselhaften Geschichte stand die Niederbrennung der Burg. Von ihr blieben nur die beiden Bergfriede erhalten.
Heute befindet sich hier eine Gaststätte und Besucher haben einen herrlichen Ausblick über das Saaletal. 

Öffnungszeiten
April-November         
täglich 10.00 - 18.00 Uhr
November-April        
Mo/Di geschlossen
Mi-So 10.00 - ca. 17.00 Uhr

Kontakt
Rudelsburg
Am Burgberg 33
06628 Naumburg OT Saaleck           
Telefon: 034463 27325
Fax: 034463 60483
E-Mail: restaurant@rudelsburg.info       
Internet: www.rudelsburg.info